The Familyroots

The first bearer of the name Steup appears documented in a not exact timed register about 1450 - 1480 of the free Vogtleute from the "Herrschaft zum Westerwald" (Authority of the Westerwald).

He was named here as Stips Hentze, without mention of habitation and a livestock of 4 Coi (cow) und 1 Phart (horse).

Wappen Steup BW GROSS

Das Wappen der Familie ist im Bürgerlichen Wappenbuch von Johan Siebmacher (Ausgabe 1916,  Tafel 78) abgedruckt.

Die Beschreibung befindet sich auf Seite 69 und lautet:
 
"Steup, alte Nassauische Familie, Adam und Martin Steip, 1561 in Pfuhl bei Marienberg (Westerwald).
Nach der Überlieferung soll die Familie aus dem Niederland stammen."
 
Wappen: geteilt, oben in Rot ein laufender silberner Stöberhund (redend!), unten in Silber zwei Pfähle
Helm: wachsender silberner Hund
Decken: s.r. (Dr.Kn.)
 

Siehe auch Hessisches Staatarchiv, Darmstadt